TSV Ahnsen

Die Geschichte des TSV Ahnsen.

Obwohl sich nach dem 1. Weltkrieg (1914-1918) in Ahnsen ein reges Vereinsleben entwickelte, sind über den Sportverein nur wenige Unterlagen überliefert. Mit der
Gleichschaltung aller Vereine und Verbände durch die Nationalsozialisten im Jahr 1933 und später sind viele Vereinsunterlagen verloren gegangen. Umso wertvoller sind die schriftlichen Erinnerungen aus dem Jahr 1994 des damals 83-jährigen Heinrich Hartmann, sowie die Festschrift, die der TSV Ahnsen 1995 anlässlich seiner Jubiläumsfeier- 75 Jahre TSV Ahnsen- herausgegeben hatte.

In einer Zusammenfassung ergibt sich folgende Entwicklung: Hier der komplette Werdegang des TSV als PDF