Sozialverband

Sozialverband Ahnsen

... "Aus der Ortsgruppe Ahnsen wurde ein Ortsverband. Dies führte dazu, dass sich nach dem Tod des 1. Vorsitzenden Helmut Köster im Jahr 1995 aus dem Stamm der schon älter gewordenen Mitglieder niemand bereit fand, die Aufgaben und das Amt eines 1. Vorsitzenden zu übernehmen. Am 31. Dezember 1996 waren nur noch 32 Ahnser Bürgerinnen und Bürger Mitglied.

Trotz vieler Bemühungen und zeitweiser kommissarischer Übernahme dieses Amtes durch die ehemalige 1. Vorsitzende des Kreisverbandes W. Klölke und Luise Kruse war bald abzusehen, dass der SoVD in Ahnsen sich bald auflösen würde und die Mitglieder sich dem benachbarten Ortsverband Bad Eilsen anschließen müssen. Im Jahr 2006 waren alle noch verbliebenen Mitglieder in Bad Eilsen eingegliedert.

Vor 1947 1995 führten folgende 1. Vorsitzende den alten Reichsbund in Ahnsen:
1947 1951 = Friedrich Heumann
1951 1956 = Fridrich Schwarzer
1956 1960 = Heinrich Hatzky
1960 1964 = Heinrich Wilharm
1964 1968 = Heinrich Waltemathe
1968 1972 = Friedrich Bruns
1972 Mai 1995 = Helmut Köster

Aktuell: 1. Vorsitzender des SoVD in Bad Eilsen ist Rolf Everding."

Die komplette Geschichte des SoVD hier als PDF
Text: Günter Döring

Ahnsens Vereine und Verbände - Überblick